Professionelle Zahnreinigung - PZR

Die Professionelle Zahnreinigung (PZR) ist ein Hauptbestandteil der zahnmedizinischen Prophylaxe. Sie beinhaltet eine mechanische Reinigung der Zähne, die deutlich über das hinausgeht, was jeder Mensch selbst täglich erledigen kann.

 

Die PZR umfasst eine vollständige Entfernung der Zahnbeläge oberhalb (Zahnstein) und unterhalb des Zahnfleisches mit Handinstrumenten und Ultraschallgeräten. Anschließend werden eventuell verbliebene Verfärbungen und Ablagerungen auf Zahnoberflächen mittels Pulverstrahl entfernt und anschließend poliert. Abschließend werden zum Schutz des Zahnschmelzes alle Zahnoberflächen mit einem speziellen Fluoridlack behandelt.

 

Gesetzlich Versicherte müssen die Kosten selbst tragen, welche sich je nach Aufwand und Ausführung auf etwa 60 bis 80 Euro belaufen. Dabei erfolgt die Berechnung je nach Zahnzahl.

 

 

Unser besonderes Angebot für Sie:

 

Mit dem PZR-Gutschein bekommen Sie nach fünf Behandlungen die sechste Anwendung gratis!